Glenmore´s Faye For Finnegans



* 02.10.2007 Cale Hill´s Norman x Glenmore´s Tangering Dream
KFT-Jgd.Champion, Klub-Jugendsiegerin 2008, FCI-Europa-Jugendsiegerin 2008,
Middle East European Winner 2009, Interra Winner 2009,
Deutscher Champion (KfT), Deutscher Champion (VDH)
Österreichischer Champion, Internationaler Champion - PL 0
Ahnentafel (Link noch nicht verfügbar)

Über Faye


"Faye" bedeutet Fee oder Elfe. Unsere Faye ist eher kein feenhaftes Wesen, sondern erinnert mehr an Peter Pan´s kleine Elfe Tinkerbell. Auch wenn sie hier so unschuldig dreinschaut, hat sie es faustdick hinter ihren kleinen schwarzen Ohren.



Als wir uns entschlossen hatten, Cairn Terrier zu züchten, wünschte ich mir als künftige Mama unserer Welpen eine Tochter von Glenmore´s Tangering Dream. Tasha und vor allem ihrem Wurfbruder Top Gun sind wir auf unseren ersten Ausstellungen mit Flynn häufig begegnet und genau dieser Typ Cairn gefiel (und gefällt) mir sehr. Bis es dann soweit war, gab es aber einige Hindernisse, letztlich haben wir ein paar Jahre auf unser Wunsch(Cairn-)kind warten müssen - aber es hat sich gelohnt.



Jüngstenklasse in Drage-Stove


Faye war bereits in ihrem ersten Lebensjahr auf Ausstellungen äußerst erfolgreich und wurde nicht nur in kürzester Zeit KfT-Jugendchampion, sondern auch Klub-Jugendsiegerin und - ein bisschen Glück war dabei - FCI-Europa-Jugendsiegerin.




In den Erwachsenenklassen ging es dann genauso erfolgreich weiter - die Titelsammlung hat inzwischen einen beachtlichen Umfang.

Vor allem aber ist sie ein besonders liebenswerter kleiner Kobold und der einfallsreichste Hund den wir je hatten. Nichts ist vor ihr sicher und dabei dachten wir, wir wüssten, wie wir so wichtige Dinge wie Brillen, Kekse und Fernbedienungen aller Art hundesicher verstauen können. Faye findet fast immer einen Weg, die Sachen , die sie interessieren - und es interessiert sie alles - auch zu bekommen. Und dann schaut sie einen zwischen den Überresten eines geklauten Brötchens, zerkauten Brillenbügeln oder der zu einem Tausend-Teile-Puzzle verarbeiteten Post - Mensch Hund, da waren doch die Eintrittskarten für die nächste Ausstellung drin! - so treuherzig an, dass man ihr noch nicht mal wirklich böse sein kann.Hätt´ man halt selber besser aufgepasst.... Naja, auch Faye wird einmal ein vernünftiger erwachsener Hund werden, da sind wir sicher. Es dauert nur ein bisschen länger :o)



Für unseren A-Wurf war sie eine begeisterte Babysitterin und für Loona ist sie die beste Spielkameradin und Freundin der Welt geblieben. Die beiden sind geradezu unzertrennlich



Im April 2010 hat Faye dann unseren B-Wurf zur Welt gebracht - sie ist eine tolle Mama, sehr fürsorglich und lieb. Manchmal lässt sie sich sogar ein bisschen zu sehr von ihren Kindern auf der Nase herumtanzen, da müssen dann die Tanten Loona und Ciara für Ordnung in der Welpenstube sorgen.



Nach der anstrengenden Zeit als Mutter von fünf Kindern hat sich Faye nun wieder erholt und so sieht sie heute, mit drei Jahren, aus:



...immer noch dasselbe temperamentvolle und einfallsreiche Lausemädchen wie in der Welpenzeit, einfach nur süß...



und für mich der schönste Cairn Terrier der Welt ;o)






Zum Seitenanfang
Zuletzt Aktualisiert: 14.06.16 um 22:21
Adminstration (Anmelden)